IOSOY – Ich bin – Mode mit Sinn

Werbung, keine bezahlte Kooperation!

Couture kann auch alltagstauglich sein, das beste Beispiel dafür ist die Modekollektion von I.O.S.O.Y. ein Label von Barbara Weigand Couture. Die Ready-to-wear Kollektion lässt sich ganz nach Bedarf kombinieren, ob elegant, casual oder sportlich, alles ist möglich.

IMG_2271.jpeg

Wenn man die einzelnen Stücke so sieht wirken sie eher schlicht, gar banal, könnte man meinen. Aber sobald du reinschlüpfst, willst du es nicht wieder ausziehen. Die Stoffe fühlen sich leicht an, bequem und luftig. Allein beim tragen dieses tollen Mantels aus einem sogenannten technischen Stoffes, einer Gaze, bin ich schon ohne mich zu sehen ganz anders gelaufen. Ich fühlte mich direkt eleganter und weiblicher, ein Traum. Das Kleidungsstück erwacht beim Tragen zum Leben und unterstützt den eigenen Look, es drängt sich nicht in den Vordergrund, es verschmilzt mit dir.

Was mich bei Barbara auch sehr beeindruckt hat, das sie als Textildesignerin mit einer Leidenschaft für außergewöhnliche Stoffe, sich auf die Fahne geschrieben eine Kollektion zu entwerfen, die den Zahn der Zeit trifft. Nachhaltigkeit, Individualität und Kombinierbarkeit sind nur 3 der Themen die Ihr wichtig sind.

lightX

Sie weiß, dass die Modebewusste Kundin sich mehr und mehr dafür interessiert, wo die Mode herkommt die sie kauft, sie möchte auch nicht mehr durch die Stadt gehen und Kopien ihrer selbst sehen. Sie möchte die Mode die sie kauft auf unterschiedlichste Weise tragen können und nicht den Schrank voll hängen haben mit Teilen die miteinander nicht zu kombinieren sind. Sie möchte frei sein um Ihren eigenen Still kreieren können.

Und in der heutigen Zeit, in der Wegwerfmode zum Alltag gehört bietet Barbara Weigand eine Alternative, nicht die typischen Jahreszeitenkollektionen, sondern fließende Übergänge die es einem ermöglichen individuelle Looks zusammenzustellen abseits der Massenproduktion, elegante, exklusive Mode die nachhaltig und fair hergestellt wird. Wie zum Beispiel dieses traumhafte T-Shirt aus sehr hochwertiger Bambusviskose, Die Bambusfaser wächst nach und erneuert sich quasi selbst.   Das wunderschönen Logo auf dem Shirt, welches in Zusammenarbeit mit dem in New York lebenden deutschen Scherenschnitt Künstler Peter O Zierlein genannt POZ, kreiert wurde soll die Transformation darstellen, die Frau in der Blume. Sie erblüht im wahrste Sinne des Wortes und entdeckt Ihr eigens Ich. Ein sehr gelungenes Stück zum 10 jährigen Jubiläum von IOSOY.

Fotos von Petra Ruele Fotografie – http://petraruehle.com/
Mode Barbara Weigand Couture und IOSOY – https://www.iosoy.com/
Scherenschnitt Peter o Zierlein (POZ) – http://www.peterozierlein.com/

Werbeanzeigen

2 Gedanken zu “IOSOY – Ich bin – Mode mit Sinn

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s